MenuSuche
05.10.2017

SPL1/Frauen: Vorschau Freitag, 06.10.2017, GC Amicitia Zürich - Spono Eagles

Im vierten Spiel der Qualifikationsrunde 2017/2018 ist mit den Spono Eagles aus Nottwil die nominell stärkste Mannschaft der SPL in Zürich zu Gast. Die mit 5, 6 aktuellen Schweizer Nationalspielerinnen bestückte Truppe vom Sempachersee wird nach der enttäuschenden vergangenen Saison alles daran setzen, diese Saison mindestens einen, wenn nicht beide Titel an den Sempachersee zu holen. Die Mannschaft musste mit Nives Egli und Noelle Frey zwar zwei Topspielerinnen abgeben, aber der „finanziell potente“ Verein aus Nottwil schaffte es, mit Neli Iman eine absolute Topspielerin von europäischer Klasse zu verpflichten. Und neu ist noch die ehemalige starke Yellow-Kreisläuferin Carina Aselmeyer dazu gekommen. Zudem kehrt Lisa Frey nach einer schweren Knieverletzung wieder auf die Handballbühne zurück.

Erfahrungsgemäss hängen die Trauben gegen Spono Nottwil immer sehr hoch. Das wird auch am kommenden Freitag so sein. Die erfahrene Mannschaft wird angeführt von den beiden über 30-jährigen Top-Ausländerinnen Ivana Ljubas und Neli Irman, die jedes Schweizer Team gerne bei sich hätte. Dazu die 5,6 Schweizer Nationalspielerinnen sowie einige arrivierte Spielerinnen, welche schon viele Jahre SPL 1 auf dem „Buckel“ haben. Diese routinierte Equipe wird diese Saison schwer zu schlagen sein, das gilt für fast alle Teams der SPL 1. GC Amicitia dagegen hat kaum mehr als zwei Spielerinnen, welche älter als 23 Jahre sind und von der Erfahrung her weit hinter dem Gegner aus Nottwil sind.

Dem Trainerstab stehen am kommenden Freitag einige Spielerinnen aus Verletzungsgründen nicht zur Verfügung. GC Amicitia Zürich ist logischerweise klarer Aussenseiter. Es braucht einfach eine tadellose kämpferische Einstellung, um den Eagles teilweise Paroli bieten zu können. Vielleicht ist es dann möglich, mit einem ehrenvollen Resultat dem Topfavoriten zu begegnen.

Hopp GC
#hierspieltzürich #SPLHandball @SparPremiumLeague #MeinHandball

SPAR PREMIUM League 1 - Hauptrunde
Freitag, 06. Oktober 2017 GC Amicitia Zürich - Spono Eagles
Zürich Saalsporthalle, 20:00 Uhr

<<Vorschau aus Sicht des Gegners>>