• 20.01.2024 18:00
  • SPL1
  • Zürich, Saalsporthalle
GC Amicitia Zürich SPL1
GC Amicitia Zürich SPL1SPL
26:23
11:11
HV Herzogenbuchsee
HV HerzogenbuchseeHVH

SPL: Erstes Heimspiel im neuen Jahr

Zum Abschluss der Woche treffen wir zuhause auf das Team aus Herzogenbuchsee.

Am Samstag bestreiten wir unser erstes Heimspiel des Jahres, und zwar gegen Herzogenbuchsee. Eine Mannschaft, die letzte Woche völlig überraschend gegen Brühl gewonnen hat. Das setzte ein grosses Ausrufezeichen und nötigt Respekt. Die Gäste kommen mit viel Kampf und Härte, und es ist extrem wichtig, dass wir bereit sind, dem entgegenzusetzen, sonst wird es eine schwierige Aufgabe.

Kemt Ballegaard vor dem Spiel: "Es ist unser 3. Spiel in nur sechs Tagen und mit einem Sieg können wir die vergangene Woche gut abhaken. Ich erwarte, dass wir bereit sind, uns für das letzte Spiel zu revanchieren, und dass alle Spielerinnen mit 100 % Einsatz in das Spiel gehen werden. Wenn wir das mit einer cleveren Spielweise kombinieren können, haben wir gute Chancen, zwei weitere Punkte zu holen."

Lasst uns gemeinsam eine fantastische Kulisse für das Spiel am Samstag 20.01.2024 schaffen. Die Mädels haben es sich verdient, also kommen sie um 18:00 Uhr in die Saalsporthalle Zürich.

SPL: Punkte gesichert im ersten Heimspiel des Jahres

Wir gewinnen ein etwas mühsames Spiel gegen die Gegnerinnen aus dem Oberaargau.

Nach dem sicheren Heimsieg vom Samstag liegen wir auf einem historisch guten 3. Platz und haben noch ein Spiel in der Hauptrunde.

Wir starteten stark in das Spiel am Samstagabend gegen Herzogenbuchsee, das wir in den verbleibenden 45 Minuten mit 7:6 abgeben mussten. 

Ein toller und wichtiger Sieg an einem Tag, an dem Oceane krankheitshalber absagen musste. Vor allem Hannah zeigte mit einer tollen Leistung und zehn Toren, wo es lang geht. Und wieder einmal war Seraina die letzte Verteidigungslinie im Tor.

Jetzt heisst es durchatmen nach einer harten Woche und Kräfte sammeln für die letzte spannende Aufgabe im Spiel auswärts gegen Kreuzlingen.

Danke an Freunde und Familie für die tolle Unterstützung in der Saalsporthalle.

 

Spieltelegramm:

GC Amicitia Zürich - HV Herzogenbuchsee 26:23 (11:11)

Bach, Kuratli (15 Paraden); Wick (4 Tore), Bopp (10), Baumann (4), Erni K. (2), Jónsdóttir (2/2), Schläpfer (4)

Sponsoren & Partner

Supporterinnen & Supporter SPL1