MenuSuche
18.12.2019

Foxi-Kids: Unsere jüngsten Talente zeigten ihr Können am Chlausturnier

Vergangenen Samstag fand das traditionelle Chlausturnier der Foxi-Kids statt. Unsere jüngsten Handballerinnen und Handballer nutzten die Gelegenheit, um zu zeigen, wieviel Talent in ihnen steckt. Mit grossem Engagement und viel Spass machten die Teams unserer Foxi-Kids im Verlaufe eines spannenden Turniers die Besten unter sich aus. Zahlreiche Eltern, Verwandte und Bekannte kamen, um die Kids anzufeuern und zu einer lebhaften Stimmung beizutragen.

Auch dieses Jahr machte ein Gästeteam des Talent Zürich (Polysportives Nachwuchsförderprojekt der Stadt) mit, was eine grosse Bereicherung war! Das Team qualifizierte sich auch prompt fürs Finalspiel. Der Gegner hiess U11 Kartaus, welches die Talent Zürich Kids im ersten Spiel schlagen konnten, im Rückspiel jedoch den Kürzeren zogen. Das versprach einen packenden Final! 

Das Entscheidungsspiel war schliesslich hart umkämpft und die Emotionen gingen hoch. Kein Team vermochte sich richtig abzusetzen – und so stand es nach der regulären Spielzeit unentschieden. Die Sieger mussten also in der Verlängerung ausgemacht werden.
Eine Minute vor Ablauf der Nachspielzeit stand der Ausgang der Partie immer noch offen. Die Zuschauer stellten sich bereits auf ein Penaltyschiessen ein, als die Talent Zürich Kids in den letzten Sekunden mit einem Weitwurf den Ball im Tor versenkten und sich somit den Turniersieg holten. Was für ein Match!

Die Kategorie der Älteren wurde vom Team U13 Uto dominiert, welches sich klar fürs Finale qualifizierte. Für eine Überraschung sorgte das Team U13 Rämi, welches sich im Halbfinal gegen FU13 Leistung durchsetzen konnte, obwohl es in der Vorrunde gegen das gleiche Team noch klar verloren hatte.  

So lautete das Finale U13 Uto gegen U13 Rämi. Wer jetzt eine klare Partie erwartete, hatte sich geirrt. Das Team U13 Rämi packte ihren besten Handball aus und konnte lange mit den Gegnern von U13 Uto mithalten. Es war ein leidenschaftlich geführtes Spiel, während die Zuschauerinnen und Zuschauer auf der Tribüne für viel Stimmung sorgten. Schlussendlich konnte sich das Team U13 Uto durchsetzen und holte sich den Turniersieg.

Es war ein mitreissendes Chlausturnier mit viel sportlichem Kampf, Spass und engagierten Kids! Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr und hoffen, auch dann wieder die Gästeteams bei uns begrüssen zu dürfen!