MenuSuche
02.12.2019

NLA/Herren: Der TV Endingen zu Gast in der Saalsporthalle

Am Samstag, 07. Dezember 2019, empfängt GC Amicitia Zürich den TV Endingen zu Hause in der Saalsporthalle. Es ist die 14. Partie der Qualifikationsrunde. Und mit Blick auf die Tabelle ist dies ein wichtiges Vierpunkte-Spiel. Der Anpfiff erfolgt um 18.00 Uhr.  

Im Schweizer Cup stehen die Grasshoppers im Halbfinal – und in der Meisterschaft nach der Hälfte der Vorrunde auf Rang 8, was aktuell zur Playoff-Qualifikation reichen würde. Daher ist das kommende Spiel gegen die Aargauer eminent wichtig. Mit einem Sieg kann der Abstand zum TV Endingen auf 5 Punkte ausgebaut werden.  

Der TV Endingen hat in den letzten Spielen gezeigt, dass immer mit ihnen zu rechnen ist. Letzte Woche haben sie gegen Wacker Thun mit nur vier Toren verloren. Lange konnten sie die Partie offen gestalten. Unterschätzen darf man den Aufsteiger auf keinen Fall. Das hat auch die erste Begegnung in dieser Saison gezeigt, als wir mit sieben Toren Rückstand in die Pause gegangen sind. Dank einer überzeugenden und kämpferischen zweiten Halbzeit schaffte man es damals noch, die Partie mit einem Unentschieden zu beenden. 

Seit knapp zwei Wochen ist nun auch Manuel Frietsch wieder mit von der Partie. Einen veritablen Linkshänder auf der Platte zu haben, macht unseren Angriff gefährlicher und stellt die gegnerische Verteidigung vor Probleme. Da auch die restlichen Spieler gesund sind, kann unser Trainerduo aus dem Vollen schöpfen. 

Save the Date: Donnerstag, 19. Dezember 2019.
GC Amicitia Zürich trifft im Cup-Halbfinal auf den HSC Suhr Aarau. Anpfiff ist um 20.00 Uhr in der Saalsporthalle – die Zürcher können jede Unterstützung brauchen, um ins Cupfinale einzuziehen.  

Wir dürfen uns jedenfalls auf eine spannende und umkämpfte Partie freuen.

Hopp GC Amicitia Zürich!

 

Nächstes Spiel:
Samstag, 07. Dezember 2019
18:00 Uhr
Saalsporthalle Zürich
GC Amicitia Zürich vs. TV Endingen