MenuSuche
08.11.2019

NLA/Herren: TV Spiel in der Saalsporthalle

Am Donnerstag, 14.11.2019, trifft GC Amicitia Zürich im Rahmen der Liveübetragung von MySports auf den TSV St. Otmar St. Gallen. Anpfiff ist um 20.15 Uhr. Türöffnung schon um 19.00 Uhr. 

Donnerstag? Ja, genau - das ist der Fernsehspielabend! MySports wird das Spiel live übertragen auf ihrem Kanal MySports One.

Der Eintritt ist frei! Der Rahmen für ein Handballspektakel ist also gesetzt. Wir freuen uns, Ihnen die auf diese Saison neu eingekleidete Saalsporthalle präsentieren zu können. Kommen Sie vorbei und helfen sie, der Schweiz zu zeigen, dass Handball auch in Zürich die Zuschauer mobilisieren kann.  

Zu Beginn der Saison konnten die St. Galler in der heimischen Kreuzbleiche einen 28:24 Sieg einfahren. Mit einem Zwischenspurt vor dem Pausenpfiff setzten sich die Otmärler damals vorentscheidend ab. 

Beide Teams müssen am Donnerstag leider auf wichtige Akteure verzichten, aber die gesunden Spieler sind motiviert Ihnen, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, einen harten Fight zu bieten.

Die OLMA-Städter haben ihre Ambitionen im bisherigen Verlauf der Meisterschaft angemeldet und sich in den Top 3 etabliert. Werden sie ihrer Favoritenrolle gerecht und können sie weiter zum Spitzenreiter Pfadi Winterhur aufschliessen? Oder aber schaffen es die Grasshoppers, den «Fluch der Fernsehspiele» zu brechen? Bis jetzt gingen alle diese Partien verloren – aber vielleicht gelingt diesmal die Überraschung! 

Wir sind gespannt und freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen eine tolle Partie der weltbesten Sportart zu geniessen. 

HOPP GC AMICITA ZÜRICH!