MenuSuche
10.09.2021

SPL1: Erstes Heimspiel Sonntag um 14Uhr

Am kommenden Sonntag um 14.00 Uhr tritt unser neuformiertes SPL1 Team zum ersten Heimspiel in der Saalsporthalle an.
Mit den Spono Eagles, eine der Titelanwärterinnen erwartet unsere Frauen dabei eine schwierige Aufgabe. 

«Wir haben bei unserem Saisonauftakt gegen Brühl viel gelernt. Dieses Wissen müssen wir nun mitnehmen ins kommende Spiel. In St.Gallen haben wir gezeigt, dass wir eine der besten Mannschaft während eines Spiels herausfordern können, aber wir müssen über die gesamten 60 Minuten durchhalten. Wenn wir das können, werden wir erfolgreich sein." meint Trainer, Kent Ballegaard zum kommenden Spiel gegen die Nottwilerinnen. Beim jungen GC-Team liegt das Hauptaugenmerk weiterhin auf der eigenen Leistung. "Wir wissen, dass wir Fortschritte machen und dass es noch viel Zeit brauchen wird. Aber wir arbeiten hart, wir sind bescheiden und wir sind bereit, alles zu geben. Und dann können wir vielleicht unsere ersten Punkte holen. Alles ist möglich, solange wir daran glauben!»
 
Komm vorbei und unterstütze unser Team von der Tribüne aus lauthals.
Für alle GC-Fans gibt es in der Pause ausserdem ein gratis Glace.
HOPP GC AMI!



Bitte beachte auch unsere Corona-Vorgaben für das Heimspiel am 12.09.