MenuSuche
14.01.2023

SPL1: Duell mit dem Tabellennachbarn

Nach dem Coup am vergangenen Mittwoch steigt am Sonntag für unser SPL-Team das erste Heimspiel des Jahres. Das Team empfängt den direkten Tabellennachbarn HV Herzogenbuchsee. Nur 2 Punkte trennen die beiden Teams, sodass mit einem spannenden und umkämpften Spiel gerechnet werden kann. So gestaltete sich bereits das Hinspiel in dieser Partie, jedoch mit dem besseren Ende für die Bernerinnen. Deshalb werden die Zürcherinnen nun alles geben, um die Revanche zu schaffen und 2 weitere Punkte für sich zu gewinnen. 

Trainer Kent findet folgende Worte für die bevorstehende Partie: “Es erwartet uns ein sehr spannendes Spiel, wie so oft gegen den HV Herzogenbuchsee. Wir müssen unsere gute Leistung von Mittwoch wieder abrufen und 60 Minuten hart arbeiten, um eine Chance auf die Punkte zu haben. Das ist unser klares Ziel. Ich hoffe, dass wir starke Unterstützung von den Rängen bekommen. Das Team verdient das.”

Anpfiff ist am Sonntag, 15. Januar um 15:00Uhr in der Saalsporthalle. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung.